Dennis Rohde. Unser Bundestagsabgeordneter.

Aktuelles

  • Oldenburg, 27. November 2020 – Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat beschlossen, dass der geplante IT-Campus in Oldenburg eine Förderung in Höhe von 35 Millionen Euro erhalten wird. Der Oldenburger Abgeordnete und haushaltspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Dennis Rohde hatte sich in den letzten Wochen intensiv für die Förderung stark gemacht. Mit den Bundesmitteln soll das bauliche Vorhaben des Innovationsquartiers realisiert werden.

  • Oldenburg, 26. November 2020 – Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat beschlossen, dass die Alte Maschinenfabrik am Pferdemarkt eine Förderung in Höhe von 630.000 Euro erhalten wird. Oldenburger Abgeordneter und haushaltspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Dennis Rohde hat sich im Ausschuss für die Förderung des denkmalgeschützten Gebäudekomplexes ausgesprochen.

  • Oldenburg, 18. November 2020 - 4,5 Millionen Euro gehen in den Schlossgarten und das Eversten Holz! Ich freue mich, dass sich mein Einsatz im Haushaltsausschuss gelohnt hat und durch das Parksanierungsprogramm Fördermittel in die Oldenburger Grünflächen fließen!

Newsletter

Newsletter Nr. 84 von Dennis Rohde MdB

Reden

Berlin, 04.11.2020 - Im Plenumwurde der Bericht zum Untersuchungsausschuss "Berateraffäre im Verteidigungsministerium" diskutiert. Ich habe nochmal deutliche Worte gefunden: Solche Missstände sind in einem Ministerium inakzeptabel. Jetzt geht es auch darum, die Konsequenzen zu ziehen und eins muss gelten: Entscheidungen müssen von Beamtinnen und Beamten und nicht von Beraterinnen und Beratern getroffen werden!

Berlin, 30.09.2020 - Einer der Höhepunkte der Haushaltsverhandlungen: Die Generaldebatte im Plenum des Deutschen Bundestages. Als SPD-Fraktion im Bundestag wollen wir, dass es den Menschen in Deutschland gut geht. Die Investitionen, die wir heute tätigen, sind die Steuereinnahmen von morgen.