Dennis Rohde. Unser Bundestagsabgeordneter.

Aktuelles

  • Berlin/Oldenburg, 09.11.2018 – Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat beschlossen, die Restaurierung des GLOBE-Kinos in Oldenburg-Donnerschwee mit 427.000 Euro zu fördern. Damit folgte der Ausschuss in der abschließenden Bereinigungssitzung von Donnerstag auf Freitag dem Vorschlag des Bundestagsabgeordneten Dennis Rohde (SPD).

  • Berlin/Edewecht, 09.11.2018 – Der lange geplante Ausbau des Küstenkanals kann bald beginnen. In der sogenannten Bereinigungssitzung stimmte der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages nun der Forderung des stellvertretenden Ausschussvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten für Oldenburg und das Ammerland, Dennis Rohde (SPD), zu.

  • Berlin/Rastede, 09.11.2018 – Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat beschlossen, die Neugestaltung des Palais Rastede mit 1,44 Millionen Euro zu fördern. Damit ist der Ausschuss in der Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2019 einem Vorschlag des und Bundestagsabgeordneten für Oldenburg und das Ammerland, Dennis Rohde (SPD), gefolgt.

Newsletter

Newsletter Nr. 60 von Dennis Rohde MdB

Reden

Berlin, 04.07.2018 - In der Debatte zum Haushalt des Bundesverteidigungsministeriums (Einzelplan 14) habe ich angemahnt, dass Bundesministerin von der Leyen nicht immer nur mehr Geld fordern, sondern nachhaltig für Besserung in den Strukturen sorgen muss. Geld allein ist und bleibt kein Heilsbringer.

Berlin, 04.07.2018 - "Ich bin nicht bereit dabei zuzusehen, wie geschichtsvergessene und an der Zukunft nicht interessierten Politikerinnen und Politiker das Friedensbollwerk Europa aus reinem Kalkül aufs Spiel setzen." Meine heutige Rede in der Generaldebatte habe ich der aktuellen Debatte gewidmet.