Dennis Rohde. Unser Bundestagsabgeordneter.

Aktuelles

  • Berlin, 13.06.2018 – Der Deutsche Bundestag lädt 30 Nachwuchsjournalistinnen und -journalisten zwischen 16 und 20 Jahren zu einem einwöchigen Workshop nach Berlin ein. Darauf macht der Bundestagsabgeordnete für Oldenburg und das Ammerland, Dennis Rohde (SPD), aufmerksam.

  • Oldenburg, 12.06.2018 – Der Bundestagsabgeordnete für Oldenburg und das Ammerland, Dennis Rohde (SPD), lädt zu einer Bürgersprechstunde in sein Wahlkreisbüro ein. Im Rahmen eines persönlichen Gesprächs will er politische Anregungen und Impulse aus der Heimat, aber auch Kritik erfahren und mit in seine Arbeit nach Berlin nehmen.

  • Berlin/Oldenburg, 01.06.2018 – Mit 480.000 Euro aus Berlin wird das Projekt „Teilhabe im Transitionsprozess“ der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg gefördert. Das erfuhr der Bundestagsabgeordnete für Oldenburg und das Ammerland, Dennis Rohde, nun aus einem Schreiben der Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundessozialministerium, Kerstin Griese (beide SPD).

Newsletter

Newsletter Nr. 55 von Dennis Rohde MdB

Reden

Berlin, 16.05.2018 - Nicht alle Ausrüstungsprobleme sind mit Geld zu lösen - die Organisation der Abläufe bei der Bundeswehr muss besser werden. Das habe ich in der Debatte zum Einzelplan 14, dem Haushalt des Bundesverteidigungsministeriums, klar gemacht.