Aktuelles

  • Am Freitagabend haben die Delegierten aus Oldenburg und dem Ammerland den Bundestagsabgeordneten für Oldenburg und das Ammerland, Dennis Rohde (SPD), mit 96,5 Prozent der Stimmen (53 Ja, 1 Nein, 1 Enthaltung) erneut zum SPD-Kandidaten für die Bundestagswahl 2021 bestimmt. Rohde gewann bereits 2013 und 2017 jeweils das Direktmandat. Eine Gegenkandidatin oder einen Gegenkandidaten gab es nicht.

  • Westerstede, 13. Januar 2021 – Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat 42 Millionen Euro für die Entstehung von vier THW-Logistikzentren zur Krisenvorsorge bereitgestellt. Dennis Rohde MdB hat sich für den Standort stark gemacht.

  • Oldenburg, 27. November 2020 – Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat beschlossen, dass der geplante IT-Campus in Oldenburg eine Förderung in Höhe von 35 Millionen Euro erhalten wird. Der Oldenburger Abgeordnete und haushaltspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Dennis Rohde hatte sich in den letzten Wochen intensiv für die Förderung stark gemacht. Mit den Bundesmitteln soll das bauliche Vorhaben des Innovationsquartiers realisiert werden.

Newsletter

Newsletter Nr. 87 von Dennis Rohde MdB

Reden

Berlin, 28.01.2021 – Zum Jahreswirtschaftsbericht habe ich betont: Bei der Unterstützung im Zuge der Corona-Pandemie geht und ging es darum, dass der Staat an der Seite der Bürgerinnen und Bürger steht.