Berlin, 09.09.2014 - "Justiz- und Verbraucherschutzpolitik ist auch Wirtschaftspolitik": meine heutige Rede zum Haushalt 2015 des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz.

Berlin, 27.06.2014 - "Wir haben die Union nicht vorübergehend geehelicht, weil sie so liebreizend war" - meine heutige Rede zum Bundeshaushalt 2014. Ich finde: Wir haben gezeigt, dass wir - trotz großer politischer Differenzen - sachlich gut zusammenarbeiten können.

Berlin, 22.05.2014 - Heute habe ich im Plenum zum Thema überhöhter Dispozinsen gesprochen und die Chance genutzt, etwas zur Verschuldensproblematik in vielen Haushalten zu sagen. Für mich ist klar: Wir müssen die gesellschaftliche Stigmatisierung überschuldeter Menschen bekämpfen.

Berlin, 08.04.2014 - Heute habe ich zum Haushalt des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) im Plenum gesprochen. Für mich ist klar: Es ist gut, dass wir jetzt ein gestaltendes Ministerium haben, das Ungerechtigkeiten entgegentritt.

Berlin, 03.04.2014 - Rede im Plenum zur Aufnahme der Fleischwirtschaft ins Arbeitnehmerentsendegesetz. Es darf nicht sein, dass Menschen in Deutschland durch Niedriglöhne ausgebeutet werden!