Oldenburg, 05.05.2021 – Die historischen Villen am Stadtmuseum werden mit rund 1,3 Millionen Euro vom Bund gefördert. Dafür hat sich Dennis Rohde (SPD), der Bundestagsabgeordnete für Oldenburg und das Ammerland und haushaltspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, im Haushaltsausschuss stark gemacht.

Berlin/Oldenburg, 16.04.2021 – Die Kita Babenend an der Maria-Montessori-Straße wird als Sprach-Kita künftig mit rund 40.000 Euro aus Berlin gefördert. Das hat der Bundestagsabgeordnete für Oldenburg und das Ammerland, Dennis Rohde, nun von der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Franziska Giffey (beide SPD), erfahren.

Oldenburg, 03. März 2021 – Der Bund fördert das Mehrgenerationenhaus CASA in Metjendorf mit 55.000 Euro. Das erfuhr der Bundestagsabgeordnete für Oldenburg und das Ammerland und haushaltspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Dennis Rohde, nun von der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Franziska Giffey (SPD).

Oldenburg, 03.03.2021 – Der Bund fördert das Mehrgenerationenhaus Oldenburg mit 45.000 Euro. Das erfuhr der Bundestagsabgeordnete für Oldenburg und das Ammerland und haushaltspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Dennis Rohde (SPD), nun von der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Franziska Giffey (SPD).

Edewecht, 03.03.2021 – Die Heinz zu Jührden-Sporthalle in Edewecht erhält eine Bundesförderung von 1,933 Millionen Euro. Das hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages nun auf Vorschlag des Bundestagsabgeordneten für Oldenburg und das Ammerland und haushaltspolitischen Sprechers der SPD-Bundestagsfraktion, Dennis Rohde (SPD), beschlossen.

Oldenburg/Bad Zwischenahn, 12.02.2021 - Am Freitagabend haben die Delegierten aus Oldenburg und dem Ammerland den Bundestagsabgeordneten für Oldenburg und das Ammerland, Dennis Rohde (SPD), mit 96,5 Prozent der Stimmen (53 Ja, 1 Nein, 1 Enthaltung) erneut zum SPD-Kandidaten für die Bundestagswahl 2021 bestimmt. Rohde gewann bereits 2013 und 2017 jeweils das Direktmandat. Eine Gegenkandidatin oder einen Gegenkandidaten gab es nicht.